Traumdeutung: Weinrebe

Inhaltsverzeichnis

Allgemeine Deutung: Weinrebe

Allgemeine Traumdeutung des Traumsymbols Weinrebe



Die Weinrebe steht als Traumsymbol für Wachstum und Fruchtbarkeit, ob in bezug auf die gesamte Persönlichkeit des Träumenden oder auf Teile von ihr.

Die Traumdeutung des Traumsymbols Weinrebe aus der volkstümlichen Sicht


Das Traumsymbol Weinrebe aus europäischer Sicht

  • verkünden häusliche Eintracht, auch Partnerschaft,-

  • pflücken: ein Vorhaben wird glücken.

Das Traumsymbol Weinrebe aus arabischer Sicht

  • Köstliches Geschenk.

Das Traumsymbol Weinrebe aus indischer Sicht

  • sehen: du wirst bald eine Antwort auf deine Frage erhalten,-

  • grüne: du kommst zum Ziel,-

  • pflanzen: du gründest dir dein Glück selbst,-

  • schneiden: häusliches Glück.

Die psychologische Sicht der Traumdeutung des Traumsymbol Weinrebe



Handelt ein Traum von einer Weinrebe, so bezieht sich der Träumende auf die verschiedenen Mitglieder seiner Familie, wobei er unter Umständen auch die Vorfahren mit einbezieht. Er tritt in Verbindung mit der spirituellen Seite seines Selbst, die weniger durch individuelle als vielmehr durch gemeinsame Erfahrung gewachsen ist.

Allgemein



Die Weinrebe steht als Traumsymbol für Wachstum und Fruchtbarkeit, ob in bezug auf die gesamte Persönlichkeit des Träumenden oder auf Teile von ihr.

Spirituell



Weinrebe oder Weinberg können Wachstum in spiritueller Sicht bedeuten und auch Fruchtbarkeit symbolisieren.