Traumdeutung: Verstümmelung

Inhaltsverzeichnis

Allgemeine Deutung: Verstümmelung

Allgemeine Traumdeutung des Traumsymbols Verstümmelung



Verstümmelung des Körpers oder jeder Traum, in dem in irgendeiner Form etwas zerstückelt wird, hat zum großen Teil damit zu tun, daß sich der Träumende machtlos fühlt. Vielleicht fühlt er sich durch eine bestimmte Situation im wahrsten Sinne des Wortes 'zerrissen', und er kann nur durch eine gewaltige Anstrengung sein Gleichgewicht wiederfinden.

Die psychologische Sicht der Traumdeutung des Traumsymbol Verstümmelung



Der Träumende muß alte Gefühle und Vorstellungen 'zerlegen', um Gewißheit über sich selbst zu erlangen. Wird man im Traum verstümmelt oder sieht man Menschen, die verstümmelt sind, ist das als Verlust von Eigenschaften und Fähigkeiten anzusehen. Dabei ist es unbedingt notwendig zu beachten, welcher Körperteil verstümmelt wurde.

Allgemein



Verstümmelung des Körpers oder jeder Traum, in dem in irgendeiner Form etwas zerstückelt wird, hat zum großen Teil damit zu tun, daß sich der Träumende machtlos fühlt. Vielleicht fühlt er sich durch eine bestimmte Situation im wahrsten Sinne des Wortes 'zerrissen', und er kann nur durch eine gewaltige Anstrengung sein Gleichgewicht wiederfinden.

Spirituell



Auf der spirituellen Ebene symbolisiert Verstümmelung im Traum Tod und Wiedergeburt als Initiation,- der Tod des Selbst ist die Voraussetzung für Reintegration und Wiedergeburt.