Traumdeutung: Taschenlampe

Inhaltsverzeichnis

Allgemeine Deutung: Taschenlampe

Allgemeine Traumdeutung des Traumsymbols Taschenlampe



Taschenlampe kündigt an, daß man Licht in eine dunkle Angelegenheit bringen soll.

Die Traumdeutung des Traumsymbols Taschenlampe aus der volkstümlichen Sicht


Das Traumsymbol Taschenlampe aus europäischer Sicht

  • sehen: bringt ungeklärte oder undurchsichtige Verhältnisse,-

  • mit einer leuchten: es wird Licht in eine undurchsichtige Angelegenheit gebracht,-

  • mit einer nichtfunktionierenden leuchten wollen: trotz aller Bemühungen wird man in einer Angelegenheit keine Klarheit schaffen.

Die psychologische Sicht der Traumdeutung des Traumsymbol Taschenlampe



Die Lichtquelle, die trügerisch einzelne Punkte beleuchtet und dadurch dem Träumer nur wenig erhellen kann. Sie bringt nur in Kleinigkeiten Licht, läßt uns sonst aber in der Dunkelheit (übersetzt: völlig im unklaren). Brennt die Taschenlampe nicht, obwohl wir sie anknipsen, werden wir möglicherweise bald um eine Hoffnung ärmer sein.

Allgemein



Taschenlampe kündigt an, daß man Licht in eine dunkle Angelegenheit bringen soll.