Traumdeutung: Koppel

Inhaltsverzeichnis

Allgemeine Deutung: Koppel

Die Traumdeutung des Traumsymbols Koppel aus der volkstümlichen Sicht


Das Traumsymbol Koppel aus europäischer Sicht

  • spekuliere nicht, oder man wird verlieren,- die Nachricht über eine Verlobung wird einem überraschen,- Der eigene Freiheitsdrang macht dem Partner Bedenken. Man zeige ihm, daß man nach wie vor zu ihm steht.

Das Traumsymbol Koppel aus arabischer Sicht

  • für Pferde: Reichtum und Glück.

Die psychologische Sicht der Traumdeutung des Traumsymbol Koppel



Das Pferd sind Sie - zwar sind sie gut versorgt und haben Ihren 'Lebensraum zugewiesen' bekommen, aber Ihr individueller Freiraum ist etwa so 'weiträumig' wie eine mittlere Koppel. Der Traum symbolisiert eine (mögliche) Entscheidung, vor der Sie bald stehen könnten: Entweder man riskiert 'den Sprung ins Ungewisse' und 'rennt dafür Zäune nieder' - oder Sie 'reißen sich am Riemen', 'zügeln' Ihre Wünsche und Ambitionen und arrangieren sich mit dem knappen Spielraum unter wohlvertrauten 'Weideflächen'. Wer auffallend häufig ähnliche Träume hat, steht unmittelbar vor einer Entscheidungs-Situation.