Traumdeutung: Kardinal

Inhaltsverzeichnis

Allgemeine Deutung: Kardinal

Die Traumdeutung des Traumsymbols Kardinal aus der volkstümlichen Sicht


Das Traumsymbol Kardinal aus europäischer Sicht

  • in seinem Gewand sehen: ist ein unheilvolles Zeichen,- sagt großes Unglück voraus, welches einem zwingt in fremde Länder zu ziehen, um sich eine neue Existenz aufzubauen,-

  • Sieht eine Frau einen Kardinal in seinem Gewand, dann wird sie durch falsche Versprechungen in den Ruin gestürzt.

Das Traumsymbol Kardinal aus arabischer Sicht

  • Du wirst einen hohen Posten bekommen.

Die psychologische Sicht der Traumdeutung des Traumsymbol Kardinal



Die personifizierte (geistliche/geistige) Macht und Würde, sowie Symbol für 'erstrangige', wesentliche Entscheidungen. Auch steht er für die Ehrfurcht und Würde, die der Träumende einer gewissen Person gegenüber empfindet. Er verhält sich demütig und stellt seine eigenen Wünsche hinter die der anderen Leute. Ist man bereits verliebt, symbolisiert das Bild des Kardinals, daß man bald ein Eheversprechen geben wird.