Traumdeutung: Galerie

Inhaltsverzeichnis

Allgemeine Deutung: Galerie

Die Traumdeutung des Traumsymbols Galerie aus der volkstümlichen Sicht


Das Traumsymbol Galerie aus europäischer Sicht

  • im Theater oder großen Saal: zeigt an, daß man auf Erhofftes lange warten kann und mahnt zur Geduld,-

  • mit Bildern: bedeutet Freude, Überraschung, Fröhlichkeit,- oder, man wird einen ermüdenden Besuch machen müssen,- auch: verheißt unglückliche Verbindungen in häuslichen Kreisen,- man wird sein Bestes geben um glücklich zu wirken, doch wird man sich nach anderen Beziehungen sehnen,-

  • auf einer im Theater sitzen: man bekommt eine Einladung von einem Menschen, mit dem man nicht gerne ausgeht,-

  • eine große mit Waren sehen: man wird gute Einkäufe machen.

Das Traumsymbol Galerie aus arabischer Sicht

  • Du wirst Ruhm ernten in der Öffentlichkeit,-

  • eine entlang gehen: die erhoffte Antwort wird auf sich warten lassen,-

  • mit Bildern sehen: Neuigkeiten oder gewünschte Nachrichten erfahren,- auch: eine lange Reise unternehmen, auf der man enorme Eindrücke gewinnen wird,-

  • im Theater auf einer sitzen: man wird an einem Fest oder einer Zusammenkunft teilnehmen, an der man keine Freude haben wird.

Das Traumsymbol Galerie aus indischer Sicht

  • du wirst zu hoher Stellung kommen.

Die psychologische Sicht der Traumdeutung des Traumsymbol Galerie



In der Gemäldegalerie wird sich der Träumer ein Bild davon machen, was für seinen Lebensweg ausgezeichnet ist. Kann man sich erinnern, was für Bilder man gesehen hat, erleichtert dies die Deutung. Oft gibt die Galerie auch einen Hinweis auf die eigene Bildung oder auf den Wunsch, sich weiterzubilden. Nur manchmal deutet das Wandern von Bild zu Bild die Umständlichkeit an, mit der man im Wachleben vorgeht.