Traumdeutung: Elektrizität

Inhaltsverzeichnis

Allgemeine Deutung: Elektrizität

Die Traumdeutung des Traumsymbols Elektrizität aus der volkstümlichen Sicht


Das Traumsymbol Elektrizität aus europäischer Sicht

  • elektrisiert werden: kündet unerwartete Ereignisse erotischer Art an,-

  • einen Elektroschock erleiden: sich auf eine große Gefahr einstellen müssen,-

  • elektrische Funken sehen: Ernüchterung nach einer leidenschaftlichen Liebe,-

  • elektrisches Licht: Warnung aus dem unbewußten Raum, da tödliche Gefahr besteht, wenn man unvorsichtig ist,-

  • ein Elektrizitätswerk besuchen oder sehen: man wird eine ernste Zusammenkunft haben,-

  • in einem Elektrizitätswerk arbeiten: man wird eine sehr verantwortungsreiche Arbeit übertragen bekommen.

Das Traumsymbol Elektrizität aus arabischer Sicht

  • Elektrisches Licht: du wirst eine wichtige Aufklärung erhalten,-

  • Elektrisiert werden: große Aufregung.

Die psychologische Sicht der Traumdeutung des Traumsymbol Elektrizität



Elektrizität spielt im Traum häufig stellvertretend für Kraft eine Rolle, und es hängt von den Umständen ab, welcher Aspekt von Kraft hier hervorgehoben wird. Träume von elektrischen Drähten symbolisieren die kommunikativen Begabungen des Träumenden,- Träume von Lichtschaltern oder Schaltern an elektrischen Geräten hingegen verweisen auf die Fähigkeit zur Selbstkontrolle. Im Elektrizitätswerk wird Strom erzeugt, also Energie, die das Unbewußte dem Träumer zuspielt, damit er endlich energischer an die Alltagsprobleme herangeht. Nur manchmal soll ihm auch die tödliche Gefahr des elektrischen Stroms bewußtgemacht werden, übersetzt: er soll mit seinen (psychischen) Energien haushalten, da sonst ein Zusammenbruch die Folge sein könnte. Elektrizität kann für Sexualität oder geistige Energie stehen. Elektrisches Licht kann die Erhellung der eigenen Situation durch Selbsterkenntnis ankündigen,- zuweilen wird dadurch auch vor einer Gefahr gewarnt. Elektrische Funken sprühen sehen deutet an, daß man ein sexuelles Abenteuer erleben kann, von dem man aber enttäuscht wird. Erhält der Träumende in seinem Traum einen elektrischen Schlag, so schützt er sich nicht ausreichend vor Gefahren und muß mehr auf sich achtgeben. Das Traumbild des Elektrizitätswerks wie auch einer Transformatorenstation oder eines Kraftwerks können positiv gedeutet werden, wenn es sich aus dem Traumzusammenhang ergibt. Diese Bilder bedeuten dann einen Energiezufluß. Wirkt die Traumhandlung aber beunruhigend oder kommt es gar zu einer Explosion, sind dies Anzeichen einer ernsthaften psychischen Störung des Träumenden. Warnsignale sind in diesem Zusammenhang auch nicht kontrollierbare elektrische Leitungen, Starkstromkabel usw.

Spirituell



Auf dieser Ebene symbolisiert Elektrizität die höhere spirituelle Macht.