Traumdeutung: Chamäleon

Inhaltsverzeichnis

Allgemeine Deutung: Chamäleon

Die Traumdeutung des Traumsymbols Chamäleon aus der volkstümlichen Sicht


Das Traumsymbol Chamäleon aus europäischer Sicht

  • du wirst beobachtet.

Das Traumsymbol Chamäleon aus arabischer Sicht

  • Trau niemandem, man will dich hintergehen.

Die psychologische Sicht der Traumdeutung des Traumsymbol Chamäleon



Wird gewöhnlich als Warnung verstanden,- vor allem weist es darauf hin, daß man es aus innerer Unsicherheit allen Menschen recht machen will, wobei man aber scheitert und von den anderen keinen Dank zu erwarten hat. Auch Unbeständigkeit und Unzuverlässigkeit kommt in dem Tier oft zum Ausdruck. Gelegentlich deutet ein Chamäleon auf falsche, unzuverlässige, übertrieben angepaßte Freunde hin, die es zwar nicht bewußt böse mit einem meinen, aber auf die man sich auch nicht zu sehr verlassen darf. Wird es im Traum gefüttert und gepflegt, sollte man mehr Selbstkritik üben und sich um mehr Charakterfestigkeit bemühen. Wird es dagegen abgelehnt, hat man das Bedürfnis, sich weiterzuentwickeln und mit seinen Mitmenschen in größerer Harmonie zu leben.