Traumdeutung: Zange

Inhaltsverzeichnis

Allgemeine Deutung: Zange

Allgemeine Traumdeutung des Traumsymbols Zange



Zange symbolisiert eine Zwangslage, aus der man sich nur schwer befreien kann. Mit einer Zange gezwickt zu werden, weist auf Geldnöte hin.

Die Traumdeutung des Traumsymbols Zange aus der volkstümlichen Sicht


Das Traumsymbol Zange aus europäischer Sicht

  • deutet auf eine gefährliche Zwangslage moralischer Art,- Warnung vor Feuer als auch Streitigkeiten,-

  • sehen und damit arbeiten: man wird in eine böse Klemme geraten,- deutet an, daß man von jemandem zu heftigen Zorn gereizt wird,- deutet auf bevorstehende unglückliche Ereignisse hin,-

  • im eigenen Fleisch spüren: man wird einem leidige Pflichten auferlegen,-

Das Traumsymbol Zange aus arabischer Sicht

  • in der Hand haben: du wirst feindlichen Anfechtungen ausgesetzt werden.

  • eine große sehen: Zeichen für eine schwierige Situation, in die man bald geraten wird,-

  • kaufen: du willst jemanden mit Härte behandeln,-

  • damit hantieren: durch deine unvorsichtige und eigensinnige Handlungsweise wirst du andere Menschen Sorgen und Schwierigkeiten bereiten, ohne daß man dies beabsichtigt,- auch: Probleme in einer Liebesaffäre sind zu erwarten,-

  • damit arbeiten: du bist verbissen und ehrgeizig,-

  • damit sich verletzen: dein Zorn bringt nur dir selbst Schaden,-

  • damit zuschlagen: Kummer und Sorgen.

Das Traumsymbol Zange aus indischer Sicht

  • sehen: halte dich nicht für zu klug, man will dir Schaden zufügen,- du wirst dein Glück untergraben,-

  • damit arbeiten: du wirst Hilfe in der Not erhalten,-

  • greifen: du wirst zum Zorn gereizt werden,-

  • damit gezwickt werden: ein Mensch, von dem du das nicht erwartet hättest, wird dich feindselig behandeln.

Die psychologische Sicht der Traumdeutung des Traumsymbol Zange



Wer mit ihr im Traum hantiert, möchte wohl im Alltagsleben einen Gegner in die Zange nehmen.

Allgemein



Zange symbolisiert eine Zwangslage, aus der man sich nur schwer befreien kann. Mit einer Zange gezwickt zu werden, weist auf Geldnöte hin.