Traumdeutung: Wurst

Das Traumsymbol Wurst bzw. Würste oder Würstchen hat in der Traumdeutung ganz unterschiedliche Bedeutungen. Je nach Traumverlauf und Deutungsart bedeutet der Traum von einer Wurst etwas anderes. Wenn machbar, deuten Sie Ihren Traum so genau wie möglich und beachten Sie zusätzlich begleitende Traumbilder bei Ihrer Traumanalyse.

Allgemeine Deutung: Wurst

Allgemein lässt sich sagen, dass die Traumdeutung bei diesem Traumsymbol selten klare und unmissverständliche Trauminterpretationen ermöglicht. Wie kaum bei einem anderen Traumbild sind bei der Wurst die begleitenden Traumbilder, der Traumverlauf und die Traumgefühle von enormer Wichtigkeit. Oftmals ergibt sich der Deutungskomplex erst durch die Deutung anderer, mit der Wurst in Verbindung stehender Traumsymbole.

Dies liegt daran, dass das Traumbild der Wurst, je nach Traumverlauf und Art der Traumdeutung, ganz unterschiedliche Bedeutungen haben kann. Hilfreich ist es, wenn Sie im Traum erkennen konnten, um welche Art von Wurst es sich gehandelt hat. So hat eine Blutwurst beispielsweise eine andere Bedeutung als eine Salami.

Symbolische Traumdeutung: Wurst

Anhand der symbolischen Traumdeutung sieht man schnell, dass das Traumbild der Wurst zwar generell ein einfaches aber von der genauen Bedeutung sehr stark abweichendes Traumsymbol ist. So macht es bei der Deutung bereits einen großen Unterschied, ob Sie die Wurst im Traum nur gesehen oder gegessen haben. Die Traumdeutung unterscheidet sich auch, wenn Sie die Wurst im Traum gekauft haben oder sie herstellen.

Die meisten Traumsymbole weichen von der Kerndeutung nicht weit voneinander ab. Bei der Wurst hingegen ist dies der Fall. Daher sollten Sie auch unbedingt die Traumbilder deuten, die im Traum im Zusammenhang mit der Wurst standen. Diese können dann weitere Informationen für eine genauere Deutung geben.

Wurst allgemein
Eine Wurst im Traum deutet ganz allgemein häusliche Schwierigkeiten an. Diese werden oftmals durch einen schlechten Gesundheitszustand oder Krankheit verursacht. Ganz generell kann die Wurst im Traum aber auch für harte Anstrengungen stehen.
Wurst sehen
Im Traum eine einzelne Wurst zu sehen, lässt auf eine nette aber äußerst oberflächliche Bekanntschaft schließen.
stinkende Wurst
Eine stinkende oder übelriechende Wurst mahnt Sie, dringend einen Arzt aufzusuchen. Selbst wenn Sie akut keine Beschwerden haben, sollten Sie sich ordentlich durchchecken lassen.
Wurst essen
Das Essen einer Wurst deutet ebenfalls auf eine sympathische aber oberflächliche neue Bekanntschaft hin. Man soll jedoch in die Aussagen oder Taten dieser Person nicht zu viel hineininterpretieren.
kleine Würstchen essen
Das Verspeisen kleiner Würstchen ist ein Zeichen für ein bescheidenes, aber sehr angenehmes Heim, welches man in Zukunft haben wird.
Wurst herstellen
Ein sicheres Anzeichen für Erfolg auf der ganzen Linie. Je mehr Würstchen Sie herstellen, desto größer wird Ihr Erfolg sein.
Wurst kaufen
Derzeit oder in naher Zukunft wird viel Stress auf Sie zukommen. Eine seelische Stärkung, beispielsweise in Form eines Kurzurlaubes, wird dann dringend empfohlen.

Psychologische Traumdeutung: Wurst

In der psychologischen Traumdeutung wird die Wurst im Traum oftmals als Phallussymbol betrachtet und stellt die sexuellen Bedürfnisse des Träumenden dar. Bei dieser Interpretation sind besonders die begleitenden Traumbilder, der Traumverlauf sowie die Traumgefühle zu beachten.

In selteneren Fällen kann die Wurst in dieser Form der Traumdeutung auch ein Zeichen für eine materialistische Lebenseinstellung sein. Eine besonders große Wurst oder sehr viele Würste zeigen an, wie wichtig Ihnen materielle Dinge sind. Bei dieser Deutungsvariante wird Ihnen dringend empfohlen Ihre Einstellung zu materiellen Dingen zu ändern.

Freud und moderne Psychologen sehen beim Essen einer Wurst ein Anzeichen für eine sehr nette, aber oberflächliche Bekanntschaft. Interprätieren Sie nicht zu viel in Aussagen oder Handlungen dieser Person hinein.

Spirituelle Traumdeutung: Wurst

Spirituell gesehen steht die Wurst in der Traumdeutung für sexuelles Verlangen oder unerfüllte Bedürfnisse. Je größer und dicker die Wurst ist, desto größer auch das Verlangen. Eine frische Wurst ist zudem ein Zeichen für die Sehnsucht nach einem jüngeren Partner oder Partnerin. Viele Würste hingegen zeigen den Wunsch nach mehreren unterschiedlichen Partnern an.

Man muss vorsichtig sein, denn diese unerfüllte Sehnsucht kann schnell zwanghafte Züge annehmen und das eigene Sexualleben dauerhaft stören.