Traumdeutung: Violine

Inhaltsverzeichnis

Allgemeine Deutung: Violine

Die Traumdeutung des Traumsymbols Violine aus der volkstümlichen Sicht


Das Traumsymbol Violine aus europäischer Sicht

  • mit gerissenen Seiten sehen: man ist dabei, einen Mißgriff zu tun,- Vorsicht! Streit,-

  • sehen oder hören, mit harmonischer Musik: bedeutet Harmonie in der Familie,- auch um die Finanzen muß man sich keine Sorgen machen,-

  • spielen: durch einen Mißgriff wird man große Unannehmlichkeiten haben,-

  • eine zerbrochene: steht für einen Trauerfall und Trennung,-

  • Spielt eine junge Frau Violine, erlangt sie Ehren und bekommt üppige Geschenke überreicht. Spielt sie jedoch nicht gut, wird sie ihren Vorteil verlieren und sich nach Dingen sehnen, die sie niemals ihr Eigentum nennen können wird.

Das Traumsymbol Violine aus arabischer Sicht

  • sehen: deine Liebe ist zart und behutsam,-

  • (spielen) sehen oder hören: du wirst dich gut amüsieren,-

  • selbst spielen: dich plagt der Ehrgeiz.

Das Traumsymbol Violine aus indischer Sicht

  • sehen: glücklicher Hausstand,-

  • hören: du wirst ein Ballfest besuchen.

Die psychologische Sicht der Traumdeutung des Traumsymbol Violine



Der Klang einer Violine drückt unbewußte Sehnsucht aus und deutet auf verborgene Talente und Möglichkeiten, die wir noch nicht ausgeschöpft haben.