Traumdeutung: verleihen

Inhaltsverzeichnis

Allgemeine Deutung: verleihen

Die Traumdeutung des Traumsymbols verleihen aus der volkstümlichen Sicht


Das Traumsymbol verleihen aus europäischer Sicht

  • gilt für Sorgen und Verluste,-

  • Geld verleihen: verheißt Schwierigkeiten beim bezahlen von Schulden und negativen Einfluß im privaten Bereich,-

  • an anderen Dinge verleihen: man wird durch Großzügigkeit verarmen,-

  • sich weigern: Dinge zu verleihen: man wird seinen Interessen mit Wachsamkeit begegnen und von seinen Freunden respektiert,-

  • andere sich anbieten einem Dinge oder Geld zu verleihen: verheißt Wohlstand und enge Freundschaften.

Das Traumsymbol verleihen aus arabischer Sicht

  • Du wirst dir Feinde machen.

Das Traumsymbol verleihen aus indischer Sicht

  • etwas: du wirst ein Geschenk erhalten.