Traumdeutung: Tyrann

Inhaltsverzeichnis

Allgemeine Deutung: Tyrann

Die Traumdeutung des Traumsymbols Tyrann aus der volkstümlichen Sicht


Das Traumsymbol Tyrann aus europäischer Sicht

  • einen vor sich haben: rät zur Überlegung und empfiehlt kein blindes Drauflosgehen,- bringt böse Nachrede.

Das Traumsymbol Tyrann aus arabischer Sicht

  • sehen: man möchte einem Menschen in der Umgebung gehörig die Meinung sagen, scheut jedoch vor möglichen Konsequenzen zurück,- auch: du bist an den Schwierigkeiten selbst schuld,-

  • selbst sein: man leidet unter Minderwertigkeit oder Geringschätzung durch andere Leute.

Das Traumsymbol Tyrann aus indischer Sicht

  • du wirst ein unangenehmes Joch abschütteln,-

  • selbst sein: du trübst kein Wässerchen.

Die psychologische Sicht der Traumdeutung des Traumsymbol Tyrann



Eine Tyrannengestalt symbolisiert Gewalt und Machtmißbrauch. Wenn Frauen real begründete Angst vor ihrem Mann (besonders in Phasen vor einem Scheidungstermin) und seinen unkontrollierten Wutausbrüchen haben, träumen sie nicht selten von einem irreal-übermächtigen Tyrannen.