Traumdeutung: Turteltauben

Inhaltsverzeichnis

Allgemeine Deutung: Turteltauben

Die Traumdeutung des Traumsymbols Turteltauben aus der volkstümlichen Sicht


Das Traumsymbol Turteltauben aus europäischer Sicht

  • Beständigkeit in der Liebe,- du unterhältst herzliche Beziehungen.

Das Traumsymbol Turteltauben aus arabischer Sicht

  • sehen, fangen oder besitzen: du wirst viel Glück in der Liebe haben.

Das Traumsymbol Turteltauben aus indischer Sicht

  • sehen: für Eheleute Kindersegen, für Unverheiratete Treue.

Medizinrad



Schlüsselworte: Schnelligkeit,- Lied,- Frieden,- Liebe.
Beschreibung: Feldtauben, kommen überall auf der Welt vor. Tauben sind Vögel mit sehr starken Flügeln, die beim Fliegen ein deutlich vernehmbares Geräusch verursachen,- sie erreichen eine Geschwindigkeit von bis zu 60 Kilometer pro Stunde. Sie ernähren sich von Körnern und benötigen daher einmal am Tag eine große Menge Wasser, um die Körner verdauen zu können. Manche Indianer glaubten, daß Tauben helfen können, den Regen zu rufen. Das weiche Gurren der Tauben hat sie in Verbindung mit Frieden und Liebe gebracht. Am bekanntesten sind die Felsen- und Haustaube. In Amerika ist die Trauertaube die am weitesten verbreitete wilde Taubenrasse.
Allgemeine Bedeutung: Weichheit,- Strenge,- Friede,- Beziehungen,- Interesse an der Liebe.
Assoziation: Liebespärchen.
Transzendente Bedeutung: Gabe des Friedens,- Verstehen der Kraft, derer es bedarf, um sich eine friedliche Weltauffassung zu bewahren.