Traumdeutung: Tannenzapfen

Inhaltsverzeichnis

Allgemeine Deutung: Tannenzapfen

Allgemeine Traumdeutung des Traumsymbols Tannenzapfen



Wenn der Tannenzapfen keine persönliche Bedeutung für den Träumenden hat, etwa mit einer Kindheitserinnerung verbunden ist, dann stellt er Fruchtbarkeit dar und verspricht ein glückliches Ereignis, das man dem Zufall zu verdanken hat.

Die Traumdeutung des Traumsymbols Tannenzapfen aus der volkstümlichen Sicht


Das Traumsymbol Tannenzapfen aus europäischer Sicht

  • am Baum hängen sehen: es wird eine freudige Überraschung geben, indem das Schicksal das Nützliche mit dem Angenehmen verbindet,-

  • am Boden finden: der Zufall wird demnächst eine erfreuliche Rolle spielen.

Das Traumsymbol Tannenzapfen aus arabischer Sicht

  • verheißt in jedem Fall unerwartetes Glück, vor allem in der Liebe.

Die psychologische Sicht der Traumdeutung des Traumsymbol Tannenzapfen



Die Form des Tannenzapfens und die Tatsache, daß er viele Samen enthält, macht ihn zum Phallussymbol und zu einem Sinnbild der Männlichkeit.

Allgemein



Wenn der Tannenzapfen keine persönliche Bedeutung für den Träumenden hat, etwa mit einer Kindheitserinnerung verbunden ist, dann stellt er Fruchtbarkeit dar und verspricht ein glückliches Ereignis, das man dem Zufall zu verdanken hat.

Spirituell



Auf der spirituellen Ebene steht ein Tannenzapfen im Traum für systematische Entwicklung.