Traumdeutung: Splitter

Inhaltsverzeichnis

Allgemeine Deutung: Splitter

Allgemeine Traumdeutung des Traumsymbols Splitter



Ein Splitter im Traum kann für eine kleine Irritation stehen. Er hat die Abwehrmechanismen des Träumenden durchbrochen und bereitet ihm nun Unbehagen. Splitter symbolisieren schmerzhafte Worte oder beängstigende Vorstellungen, die ihrerseits wieder negative Gefühle hervorrufen.

Die Traumdeutung des Traumsymbols Splitter aus der volkstümlichen Sicht


Das Traumsymbol Splitter aus europäischer Sicht

  • ein geschäftlicher Erfolg oder eine gewonnene Wette,-

  • in der eigenen Haut steckend: es kommt viel Ärger von Familienmitgliedern oder von eifersüchtigen Rivalen auf einem zu,-

  • sich während eines Besuchs ein Splitter in den Fuß treten: man wird bald einen Besuch machen oder erhalten, der für einem sehr unangenehm ist,- die Geschäfte laufen nicht ganz zufriedenstellend, da man sie dauernd vernachlässigt.

Die psychologische Sicht der Traumdeutung des Traumsymbol Splitter



Im Traum Teil einer Splittergruppe zu sein, weist darauf hin, daß der Träumende sich in einer Sache, die von gängigen Meinungen abweicht, sehr engagiert. Wenn er auf einen Gegenstand schlägt, der dann splitternd zerbricht, erkennt er, daß er aus Teilen besteht, die ein Ganzes ergeben. Wer sich im Traum einen Splitter aus der Haut entfernen muß, fühlt sich verletzt - und zwar 'von einer Kleinigkeit'. Ein Symbol für Überempfindlichkeit. (Sind Sie etwas zu wehleidig?)

Allgemein



Ein Splitter im Traum kann für eine kleine Irritation stehen. Er hat die Abwehrmechanismen des Träumenden durchbrochen und bereitet ihm nun Unbehagen. Splitter symbolisieren schmerzhafte Worte oder beängstigende Vorstellungen, die ihrerseits wieder negative Gefühle hervorrufen.

Spirituell



Das Gefühl, zu einer Gruppe Gleichgesinnter zu gehören, kann erst entstehen, wenn der Träumende seine Isolation oder, in manchen Fällen, seine innere Zersplitterung wahrgenommen und überwunden hat.