Traumdeutung: Schreibtafel

Inhaltsverzeichnis

Allgemeine Deutung: Schreibtafel

Die Traumdeutung des Traumsymbols Schreibtafel aus der volkstümlichen Sicht


Das Traumsymbol Schreibtafel aus europäischer Sicht

  • (Schreibtafel) allgemein: du wirst Schulden machen,- in der augenblicklichen Lage könnte man einen guten Rat dringend gebrauchen,-

  • zum Schreiben sehen: bald wird man für etwas Lehrgeld bezahlen müssen,-

  • eine leere sehen: in der nächsten Zeit erhält man eine Mitteilung, die man genau beachten sollte,-

  • auf einer schreiben: etwas wird man nie lernen und dadurch nochmals zu Schaden kommen,- auch: man sollte mit seinen Finanzen besser haushalten und jetzt keine Schulden machen,-

  • andere auf einer schreiben sehen: man wird einen guten Rat erhalten,-

  • eine abwischen: man wird etwas mit mehr Überlegung beginnen, als das letzte Mal.

Das Traumsymbol Schreibtafel aus arabischer Sicht

  • Du lebst über deine Verhältnisse.

Die psychologische Sicht der Traumdeutung des Traumsymbol Schreibtafel



Bei der Betrachtung der Schulträume ist wichtig das Schulzimmer in seinem Aussehen. Besondere Bedeutung hat die Wandtafel als der Ort, da weiß auf schwarz die Aufgabe steht. Hell und dunkel, also bewußt gemacht, steht hier etwa das Rechenexempel des Lebens,- manchmal sind es auch exotische Schriftzüge. Es besteht im Traum, da die Seele gerecht ist, die Auffassung, nachdem das Leben dem Träumer bisher viel Erfahrung nahe gebracht, sei dieser für die gestellte Aufgabe gerüstet. Eine Entschuldigung wird bekanntlich vom Leben nie angenommen. Wer die Traumaufgabe nicht zu lösen vermag, der hat offenbar im bewußten Leben seine Schwierigkeiten weder in ihrem Wesen noch in ihrer Lösbarkeit begriffen. Es ist höchste Zeit, nachzuholen, was noch nachzuholen ist.

Artemidoros



Eine Schreibtafel bedeutet eine Frau, weil sie alle möglichen Prägungen von Buchstaben aufnimmt. 'Prägungen' nennen wir in der Umgangssprache auch unsere Kinder.