Traumdeutung: Ortschaften

Inhaltsverzeichnis

Allgemeine Deutung: Ortschaften

Allgemeine Traumdeutung des Traumsymbols Ortschaften



Wenn die Umwelt im Traum eine besonders wichtige Rolle spielt, dann ist dies in der Regel eine Botschaft an den Träumenden. Manchmal spiegelt der Ort den inneren Zustand oder die Stimmung des Träumenden wider. Er vermag ihn an Plätze, Städte oder Landschaften zu erinnern, die in bestimmten Lebensphasen für den Träumenden von Bedeutung waren, und vielleicht auch an für seinen Lebenslauf wichtige Personen.

Die Traumdeutung des Traumsymbols Ortschaften aus der volkstümlichen Sicht


Das Traumsymbol Ortschaften aus europäischer Sicht

  • überblicken: verheißt Macht und Überlegenheit.

Das Traumsymbol Ortschaften aus arabischer Sicht

  • einschlagen: du bist sparsam.

Das Traumsymbol Ortschaften aus indischer Sicht

  • sehen: du wirst durch dein Wissen und Können zu hohen Ehren und Ansehen gelangen.


Öse

Die psychologische Sicht der Traumdeutung des Traumsymbol Ortschaften



Kann man einen Hacken nicht in die Öse einhaken, läßt sich auch in der Liebe oder in einem anderen Lebensbereich nichts erreichen: Wir bekommen einen Korb.

Allgemein



Wenn die Umwelt im Traum eine besonders wichtige Rolle spielt, dann ist dies in der Regel eine Botschaft an den Träumenden. Manchmal spiegelt der Ort den inneren Zustand oder die Stimmung des Träumenden wider. Er vermag ihn an Plätze, Städte oder Landschaften zu erinnern, die in bestimmten Lebensphasen für den Träumenden von Bedeutung waren, und vielleicht auch an für seinen Lebenslauf wichtige Personen.

Spirituell



Auf dieser Ebene dienen die Orte im Traum der spirituellen Orientierung.