Traumdeutung: Neger

Inhaltsverzeichnis

Allgemeine Deutung: Neger

Die Traumdeutung des Traumsymbols Neger aus der volkstümlichen Sicht


Das Traumsymbol Neger aus europäischer Sicht

  • Widerstreit des Hellen gegen das Dunkle, meist negatives Innenleben,-

  • verheißen Unglück, bringen Ärger und Verdruß,- Streit mit Freunden,-

  • sehen: Warnung vor Übertreibungen,-

  • einem zum Freund haben: man wird sich mit einem Gegner aussöhnen,-

  • mit einem in Streit geraten: man wird schweren Anfeindungen ausgesetzt sein,-

  • sich selbst als einen sehen: Mahnung, in einer bestimmten Sache aufrichtig und offen zu sein.

Das Traumsymbol Neger aus arabischer Sicht

  • sehen: begib dich nicht unnötig in Gefahr,- deutet meist auf Ärger oder eine ungünstige Entwicklung persönlicher Dinge hin,- man wird in Kürze eine unangenehme Bekanntschaft machen,-

  • einen sprechen: du mußt einen schweren Kampf mit deinem Feind bestehen.

Das Traumsymbol Neger aus indischer Sicht

  • sehen: du wirst dich heute noch ärgern.

Die psychologische Sicht der Traumdeutung des Traumsymbol Neger



Neger oder Afrikaner sind in den Träumen europäischer Menschen oft ein Sinnbild für die primitive Bewußtseinsstufe, aber auch für Lebenskraft. Eine weitere Bedeutung ergibt sich aus der stärkeren Unbewußtheit, dem Glauben der Afrikaner an magische Kräfte, die stark rhythmische Musik und Tänze und deren erotisierende Wirkung. All dies hat dazu beigetragen, daß der Neger im Traum auch auf die triebhafte, unbewußte Schattenseite des Träumenden anspielen kann.