Traumdeutung: Mondsichel

Inhaltsverzeichnis

Allgemeine Deutung: Mondsichel

Medizinrad



Schlüsselworte: Abschluß oder Beginn der Erforschung des Weiblichen, des Schattens, der Traumzeit.
Beschreibung: Der Mond erscheint uns als Sichel, wenn er sich im ersten zunehmenden und im letzten abnehmenden Viertel befindet.
Allgemeine Bedeutung: Der Anfang oder das Ende der Forschungsreise in den weiblichen Aspekt des Seins hinein,- Anfang oder Ende des Verstehens deiner Träume,- ein vorsichtiger erster Schritt.
Assoziation: Sichel, scharfes Schneidewerkzeug.
Transzendente Bedeutung: Eine Offenbarung von Aspekten deines Selbst, die lange vor deinem Bewußtsein verborgen waren.
)