Traumdeutung: Mastschwein

Inhaltsverzeichnis

Allgemeine Deutung: Mastschwein

Die Traumdeutung des Traumsymbols Mastschwein aus der volkstümlichen Sicht


Das Traumsymbol Mastschwein aus europäischer Sicht

  • gesunde sehen: es stehen rege Geschäfte bevor,-

  • schlanke: kündigen lästige Arbeiten und Ärger mit Personal an,-

  • eine Sau mit Ferkeln: verheißt den Bauern reiche Ernte und andere blühende Geschäfte,-

  • quieken hören: unerfreuliche Neuigkeiten von entfernten Freunden drohen,- ein Todesfall oder die Unfähigkeit, kommende wichtige Geschäfte richtig einzuschätzen,-

  • die eigenen füttern: der persönliche Besitz wird sich vermehren,-

  • damit handeln: man wird beträchtliche Reichtümer anhäufen, aber auch hart arbeiten müssen.

Das Traumsymbol Mastschwein aus arabischer Sicht

  • Großer Gewinn im Spiel.