Traumdeutung: Massaker

Inhaltsverzeichnis

Allgemeine Deutung: Massaker

Die psychologische Sicht der Traumdeutung des Traumsymbol Massaker



Ein Alptraum mit relativ harmloser Bedeutung: Man arbeitet darin ein Erlebnis auf, bei dem man Zeuge eines ungerechten Vorganges (oft beruflich oder im sozialen Umfeld) war, in dem einige Hoffnungen oder Ideen von mehreren Leuten 'niedergemacht' wurden. Oder: Ein kreatives Vorhaben einer Gruppe wurde von einem Neider (oder Konkurrenten) 'gekillt'. Man hätte die Möglichkeit gehabt, etwas dagegen zu unternehmen, ließ es aber aus Bequemlichkeit (oder Konfliktscheu) bleiben. Nun plagt einen doch das schlechte Gewissen und 'bestraft' das untätige Zusehen mit dem Massakertraum.