Traumdeutung: Manschetten

Inhaltsverzeichnis

Allgemeine Deutung: Manschetten

Die Traumdeutung des Traumsymbols Manschetten aus der volkstümlichen Sicht


Das Traumsymbol Manschetten aus europäischer Sicht

  • saubere: verheißen Erlangung einer guten, hohen Stellung,- berufliche oder wirtschaftliche Vorteile,-

  • schmutzige: zeigen Hindernisse und Verlust der Stellung und Ansehen an,- berufliche oder wirtschaftliche Schwierigkeiten,-

  • bügeln: bedeutet Ärger und Verdruß mit einem Mann.

Das Traumsymbol Manschetten aus arabischer Sicht

  • Du gehst auf die Werbung.

Das Traumsymbol Manschetten aus indischer Sicht

  • tragen: sei nicht so hochmütig,-

  • schmutzige: Trennung,-

  • verlieren: eine Sorge wird von dir genommen,-

  • von Spitzen: du wirst zu Würden gelangen,-

  • zerrissene: Einbuße an Ansehen.

Die psychologische Sicht der Traumdeutung des Traumsymbol Manschetten



Spielen sie im Traum eine Rolle, hat man - wie es im Volksmund heißt - vor irgend etwas Manschetten. Freilich ist die Angst, die daraus spricht, unbegründet, wenn der Abschluß der Hemdsärmel sauber ist.