Traumdeutung: Mangel

Inhaltsverzeichnis

Allgemeine Deutung: Mangel

Die Traumdeutung des Traumsymbols Mangel aus der volkstümlichen Sicht


Das Traumsymbol Mangel aus europäischer Sicht

  • Streit in der Familie kündigt sich an. Freundschaften hingegen erleben eine Zeit der Harmonie und Innigkeit.

Das Traumsymbol Mangel aus arabischer Sicht

  • leiden: dein Bestreben, etwas Höheres zu erreichen, wird sich nicht erfüllen,- auch: dein Vermögen wird sich verringern,-

Das Traumsymbol Mangel aus indischer Sicht

  • leiden: es werden bessere Tage kommen,- auch: beinhaltet Hilfe von einem guten Freund, aber Trennung von Angehörigen,-

  • (Wäschemangel) drehen: geordnete Häuslichkeit.