Traumdeutung: Lager

Inhaltsverzeichnis

Allgemeine Deutung: Lager

Die Traumdeutung des Traumsymbols Lager aus der volkstümlichen Sicht


Das Traumsymbol Lager aus europäischer Sicht

  • (Feldlager mit Soldaten) sehen: schlimme Zeiten,-

  • einen Campingplatz sehen: es werden viele Freunde umziehen,- die eigenen Aussichten sind düster,-

  • unter freiem Himmel lagern: es kündigt sich eine Veränderung an,- man bereitet sich auf eine lange und beschwerliche Reise vor,- bedeutet Sorglosigkeit, die keinen Schaden bringen wird,-

  • Befindet sich eine junge Frau in einem Lager, wird ihr Geliebter Schwierigkeiten haben, sie auf einen Hochzeitstermin festzulegen. Er wird sich als guter Ehemann erweisen. Ist sie in einem Militärlager, wird sie bei der erstbesten Gelegenheit heiraten.

  • Träumt eine verheiratete Frau, sie sei in einem Soldatenlager, droht eine Scheidung oder die Gefahr, daß sie den Namen ihres Ehemannes beschmutzt.

Das Traumsymbol Lager aus arabischer Sicht

  • im Feld: du mußt dich sehr einschränken,-

  • sich darin befinden: viel Lärm um nichts machen,-

  • ein gutes haben: in erfreuliche Verhältnisse kommen,-

  • ein schlechtes haben: das Gegenteil davon.

Das Traumsymbol Lager aus indischer Sicht

  • du sollst nicht klagen, dein Los wird dadurch nicht besser,-

  • im Freien: du wirst frohe Stunden genießen.

Die psychologische Sicht der Traumdeutung des Traumsymbol Lager



Lebt man als Gefangener oder Flüchtling, ohne es zu sein, in einem Lager, hat man im Wachleben mit Probleme zu kämpfen, ist man in Vorurteilen befangen. Nur die Freizeitlager lassen positive Schlüsse zu: Man will sich im Kreis fröhlicher Menschen bewegen, sehnt sich aus der Einsamkeit heraus, nach Harmonie und Geselligkeit.