Traumdeutung: Komet

Inhaltsverzeichnis

Allgemeine Deutung: Komet

Die Traumdeutung des Traumsymbols Komet aus der volkstümlichen Sicht


Das Traumsymbol Komet aus europäischer Sicht

  • einen sehen: bedeutet Krieg, Tod und Krankheit,- deine Hoffnungen werden sich nicht erfüllen,- eine schlechte Ernte, unverhoffte Nachrichten,- man vermeide Wechsel und Reisen,- man wird Prüfungen unterworfen, die man besteht und zu Ruhm gelangt,-

  • von der Entdeckung eines solchen in der Zeitung lesen: bringt eine Umwälzung im Lande:

  • Für einen jungen Menschen bedeutet dieser Traum Kummer.

Das Traumsymbol Komet aus arabischer Sicht

  • sehen: Streit, Krieg und schwere Zeiten in Aussicht haben,- eine Warnung vor Sorgen und Kummer,- eine unerwartete Nachricht erhalten, die wiederum unruhige Zeiten zur Folge haben wird,-

  • Sternschnuppe: ein langersehnter Wunsch wird in Erfüllung gehen.

Das Traumsymbol Komet aus indischer Sicht

  • sehen: sehr schlimme Zeiten, Unglücksfälle in Aussicht,- ein schweres Jahr mit vielen Plagen.

Die psychologische Sicht der Traumdeutung des Traumsymbol Komet



Von den antiken bis zum aktuellsten Schweifstern unserer Zeit - Kometen galten immer als 'Himmelszeichen', die besondere Ereignisse ankündigen sollten. So sind sie auch als Traumsymbol zu verstehen - sie haben Hinweischarakter und meistens Themen wie Erfolgs- und Leistungsanstieg zum Inhalt. Wenn der Träumende in seinem Traum einen Kometen sieht, erkennt er, daß möglicherweise sehr schnell Umstände entstehen können, über die er keine Kontrolle hat. Das Ergebnis ist vielleicht unvermeidbar. Wenn man seinen persönlichen Kometentraum (durch geschärftes Erinnerungsvermögen) entschlüsseln kann, 'ist einem ein Stern aufgegangen'. (Das war die traditionelle Deutung, die lautete, daß man 'so lange zum Himmel schauen soll, bis einem ein Stern den Gedanken weist.') Dann stünde einem dem 'kometenhaften Aufstieg' nichts mehr im Wege. Auf jeden Fall wäre er dann ein Glückssymbol - zumindest, bis ein Kometeneinschlag auf unserem Planeten das Gegenteil beweist. Traditionell wird er als Zeichen des Unglücks gedeutet. Allgemein kann er auch eine Lebensveränderung ankündigen, aus der man grundlegend gewandelt hervorgeht. Vielleicht aber auch kommt die Antwort auf ein Problem mit Lichtgeschwindigkeit auf den Träumenden zu.

Spirituell



Auf der spirituellen Ebene kann der Komet im Traum auf nahende Schwierigkeiten, Krieg, Feuer oder eine andere Gefahr hinweisen.