Traumdeutung: Kleptomanie

Inhaltsverzeichnis

Allgemeine Deutung: Kleptomanie

Die Traumdeutung des Traumsymbols Kleptomanie aus der volkstümlichen Sicht


Das Traumsymbol Kleptomanie aus arabischer Sicht

  • Dieb: du entdeckst eine lang bestehende Untreue.

Die psychologische Sicht der Traumdeutung des Traumsymbol Kleptomanie



Wer im Traum zwischen Supermarktregalen auf Raubzug geht und 'nicht anders kann', als einige Kleinigkeiten (auch des Nervenkitzels wegen) zu stehlen, hat sich in eine verheiratete Person verliebt. Das klammheimliche, lustvolle Klauen symbolisiert die Wunschsituation: Man will sich jemanden (möglichst unentdeckt) 'nehmen', der eigentlich schon (zu) einem anderen 'gehört'. Wer oft davon träumt, ist an 'legalen' Beziehungen und einer wirklichen Bindung gar nicht interessiert - ihm geht es um die 'spannende Situation' des Seitensprunges manchmal mehr, als um den begehrten Menschen selbst.