Traumdeutung: Kanal

Inhaltsverzeichnis

Allgemeine Deutung: Kanal

Die Traumdeutung des Traumsymbols Kanal aus der volkstümlichen Sicht


Das Traumsymbol Kanal aus europäischer Sicht

  • ein Hindernis wartet darauf, überwunden zu werden,-

  • sehen: deutet auf nicht ganz einwandfreie Geschäfte,-

  • am Bau eines solchen teilnehmen: man wird sich an einem Unternehmen beteiligen, das eine große Zukunft hat,-

  • Schiffe auf einem sehen: man wird eine Auslandsverbindung anknüpfen,-

  • in einem stehendes schmutziges Wasser sehen: verheißt Krankheit, sowie dunkle Machenschaften von Feinden,- Zeichen kommenden Ärgers,-

  • mit klarem Wasser: es steht angenehmes im Leben bevor,-

  • Gleitet eine junge Frau in einem Kanu über den Kanal, wird sie ein keusches Leben führen und einen liebenden Ehemann haben.

  • Überquert eine junge Frau den Kanal auf einer Brücke über klarem Wasser und sammelt am Ufer Farne und andere Pflanzen, wird sie ein Leben voll endloser Vergnügen führen und eine hohe gesellschaftliche Position einnehmen. Ist das Wasser jedoch trübe, wird sie sich häufig in ein Netz von Schwierigkeiten verfangen.

Das Traumsymbol Kanal aus arabischer Sicht

  • sehen: du wirst neue Verbindungen anknüpfen,- auch: du wirst von deinen Freunden getrennt,-

  • überqueren: du wirst die Hindernisse überwinden,-

  • mit Schmutzwasser: Verleumdung und böses Geschwätz,-

  • kanalisieren: du gewinnst neuen Boden unter den Füßen.

Das Traumsymbol Kanal aus indischer Sicht

  • sehen: du wirst eine Verbindung eingehen.

Die psychologische Sicht der Traumdeutung des Traumsymbol Kanal



Der Kanal ist ein ähnliches Traumsymbol wie der Fluß. Weil ein Kanal eine künstliche Struktur ist, verweist er im Traum auf die Neigung, Strenge bei der Kontrolle über die Gefühle, Triebe und Leidenschaften walten zu lassen. Vielleicht gibt der Träumende seinem Leben auf Kosten seiner Kreativität zuviel Struktur. Wird ein Kanal angelegt, also gebaut, bedeutet dies, daß der Träumende sein Wissen über sich selbst strukturieren muß, um ein funktionsfähiges System zu erschaffen. Je stärker der Wasserlauf eingedämmt und reguliert ist, desto mehr hat der Träumende in Realität seine psychischen Energien kontrolliert und diszipliniert. Dasselbe gilt, wenn die Ufer des Kanals betoniert oder perfekt angelegt sind. Die genaue Bedeutung ergibt sich aus der gesamten Traumhandlung, vor allem aus dem Zustand des Wassers und den Gefühlen des Träumenden im Traum. Wer in einen Abwasserkanal schaut, der schlammig-trübes Wasser führt, wird wohl in einer bestimmten Angelegenheit kaum vorwärtskommen, vielleicht sogar in die Röhre schauen. Führt ein großer Kanal reines Wasser, trägt er unsere Hoffnungen, daß wir Problematisches schon bald in Ordnung bringen werden.

Spirituell



Auf der spirituellen Ebene steht der Kanal im Traum für Struktur, Definition und strengen Glauben.