Traumdeutung: Gurke

Inhaltsverzeichnis

Allgemeine Deutung: Gurke

Allgemeine Traumdeutung des Traumsymbols Gurke



Gurke kommt oft als Phallussymbol vor, das sexuelle Bedürfnisse anzeigt. Ißt man Gurke, warnt das vor falschen Freunden, kann kranken Menschen aber auch bessere Gesundheit und Genesung versprechen.

Die Traumdeutung des Traumsymbols Gurke aus der volkstümlichen Sicht


Das Traumsymbol Gurke aus europäischer Sicht

  • typisches Symbol in Frauenträumen, fast ausschließlich sexuell zu verstehen,- kündigen einen Nebenbuhler an, dessen Fallstricken man ausgesetzt sein wird,-

  • sehen oder essen: für Kranke baldige Genesung,- für Verheirateten kündigen sie eine angenehme Veränderungen an,-

  • saure essen: man wird eine schlechte Erfahrung machen,- etwas Widerwärtiges steht bevor,- bringt eine Täuschung,-

  • pflanzen: schwere und nutzlose Arbeit.

Das Traumsymbol Gurke aus arabischer Sicht

  • sehen oder essen: stark arbeiten müssen,- mit Widerwärtigkeiten zu tun haben,- auch: du begehst eine Dummheit und hast Schaden,-

  • ernten oder kaufen: man sollte sich vor undankbaren Freunden hüten,-

  • schälen: man wird noch lange gesund bleiben.

Das Traumsymbol Gurke aus indischer Sicht

  • essen: du wirst von falschen Freunden verleumdet werden.

Das Traumsymbol Gurke aus persischer Sicht

  • Dieses Symbol steht für Genesung und Gesundheit, es sei denn, man ißt im Traum zu viele davon. Dann warnt es vor Wagemut, und der Träumende sollte über sich und seine Pläne nachdenken. (Frau

+)

Die psychologische Sicht der Traumdeutung des Traumsymbol Gurke



Sie sind, meist in Frauenträumen, gleichzusetzen mit sexueller Begierde. Wer träumt in eine wohlschmeckende Gurke zu beißen, hat nichts Böses im Sinn - sondern einen Genesungstraum, falls er krank war. Wer in eine saure Gurke beißt, sollte ein im Wachleben anstehendes Problem schnell lösen. Wer sie pflanzt, muß auf einen Erfolg lange warten,- wer sie erntet, hat das bessere Ende für sich.

Allgemein



Gurke kommt oft als Phallussymbol vor, das sexuelle Bedürfnisse anzeigt. Ißt man Gurke, warnt das vor falschen Freunden, kann kranken Menschen aber auch bessere Gesundheit und Genesung versprechen.

Artemidoros



Geschälte Gurken sind für Kranke gut, weil sie Säfte ausscheiden.