Traumdeutung: Blutegel

Inhaltsverzeichnis

Allgemeine Deutung: Blutegel

Die Traumdeutung des Traumsymbols Blutegel aus der volkstümlichen Sicht


Das Traumsymbol Blutegel aus europäischer Sicht

  • sehen mit schlechten Gefühl: Feinde treten Ihre Interessen mit Füßen,- mit guten Gefühl: Ein gutes Omen. Die Schwierigkeiten werden in einer Weise bewältigt werden, die einem sehr überraschen wird.

  • an anderen sehen: Zeichen von Krankheit oder Problemen mit Freunden,-

  • aus medizinischer Sicht sehen: für Kranke Genesung, für Gesunde Krankheit,-

  • wenn sie einem beißen: Gefahr lauert dort, wo man sie nicht vermutet.

Das Traumsymbol Blutegel aus arabischer Sicht

  • deine Habsucht wird dir nur Schaden bringen, hüte dich vor Wucherern.

Die psychologische Sicht der Traumdeutung des Traumsymbol Blutegel



Dieses nicht gerade beliebte Tierchen ist fast immer als Symbol für (uneingestandenen?) Ekel vor dem eigenen Körper zu verstehen. Allgemein wird der Blutegel oberflächlich-trivial als Warnung vor falschen Freunden verstanden, von denen man 'ausgesaugt' wird. Da Egel auch in der Medizin verwendet werden, deutet man sie gelegentlich auch als Hinweis auf bevorstehende Krankheiten oder baldige Genesung von einer Krankheit.

Medizinrad



Schlüsselworte: Hartnäckig,- sich festklammernd,- parasitisch,- Blut.
Beschreibung: Der Blutegel ist ein blutsaugender Wurm, der vorzugsweise im Wasser oder im Schlamm lebt. Blutegel wurden in der Medizin eingesetzt, um Patienten »zur Ader zu lassen« in dem Versuch, sie damit zu heilen.
Allgemeine Bedeutung: Etwas, von dem du spürst, daß es an dir saugt,- etwas, was deine Lebensenergie anzapft,- ein Versuch zu heilen.
Assoziation: Blutegel,- ein Arzt,- ein Mensch, der sich an einem anderen festklammert, um sein Ziel zu erreichen.
Transzendente Bedeutung: Erkennen der Umstände oder Personen, die dich deiner Energie berauben.