Traumdeutung: Baustelle

Grundsätzlich ist die Baustelle in der Traumdeutung ein positives Traumbild. Für eine genaue Deutung muss jedoch beachtet werden, was im Traum gebaut wird. Zudem ist es wichtig, ob reges Treiben auf der Baustelle herrscht oder ob die Arbeiten stillstehen.

Allgemeine Deutung: Baustelle

In der allgemeinen Traumdeutung zeigt sich, wie auch bei den anderen Deutungsarten, dass die Baustelle im Traum meist eine positive Bedeutung in Bezug auf das Vorankommen, die Weiterentwicklung und neue Pläne besitzt. Um den Traum der Baustelle oder der Bauarbeiten jedoch noch genauer zu deuten, sollten begleitende Traumbilder bei der Deutung hinzugezogen werden. Hier können auch kleine Details großen Aufschluss über die Traumbedeutung geben.

Symbolische Traumdeutung: Baustelle

Aus Sicht der symbolischen Traumdeutung ist der Traum von einer Baustelle ein äußerst positiver Traum. Die Bedeutung wird verlangsamt oder verzögert, wenn es auch auf der Baustelle nur langsam voran geht. Für eine genauere Deutung sollten bei diesem Traumsymbol unbedingt auch die begleitenden Traumbilder der Deutung hinzugezogen werden.

Baustelle sehen
Kündigt ein gewinnbringendes Unternehmen an.
auf einer Baustelle arbeiten
Zeigt großen Erfolg an, welchen man sich selbst erarbeitet hat.

Psychologische Traumdeutung: Baustelle

Die psychologische Traumdeutung sieht den Traum von einer Baustelle grundsätzlich auch positiv. Sie versteht den Traum, mit allen mit der Baustelle verbundenen Arbeiten und Gerätschaften, als Zeichen für den Aufbau einer eigenen Existenz, als positives Zeichen für die Persönlichkeitsentwicklung und für die zukünftige Lebensplanung.

Kommen die Arbeiten auf der Baustelle gut voran, so ist dies ein gutes Zeichen für private und berufliche Erfolgsaussichten. Stocken die Arbeiten und liegen diese sogar still, kann dies in dieser Form der Traumdeutung auf Schwierigkeiten in der Persönlichkeitsentwicklung hindeuten. Es wird daher zu mehr Ausdauer gemahnt! Unfälle auf der Baustelle symbolisieren große Hindernisse, welche ein Vorwärtskommen gefährden können. Chaotische oder unübersichtliche Baustellen zeigen oftmals an, dass die eigenen Gedanken und Kräfte zerstreut sind und man sich daher nicht auf eine Sache konzentrieren kann.

Wie auch in den anderen Deutungsarten, ist auch bei dieser Form der Traumdeutung wichtig, was im Traum gebaut wird. Dieses Traumsymbol sollte bei der Deutung unbedingt hinzugezogen werden.

Spirituelle Traumdeutung: Baustelle

Die spirituelle Traumdeutung versteht den Traum von Bauarbeiten oder einer Baustelle so, dass man innerlich an einer Aufgabe wachsen wird und danach seine Persönlichkeit positiv erweitert hat.