Traumdeutung: Balken

Inhaltsverzeichnis

Allgemeine Deutung: Balken

Allgemeine Traumdeutung des Traumsymbols Balken



Schleppt man im Traum einen schweren Balken, so belasten den Träumenden schwere Probleme. Balken die vor den Füßen liegen, bezeichnen Hindernisse auf dem Lebensweg. Balken vor dem Auge bedeuten, daß uns die richtige innere Sicht genommen wurde.

Die Traumdeutung des Traumsymbols Balken aus der volkstümlichen Sicht


Das Traumsymbol Balken aus europäischer Sicht

  • alter und zerbrochener: Verluste,-

  • einen wegwerfen oder weggeben: man versucht seine eigene Schuld oder Fehlverhalten einem anderen aufzubürden,-

  • einen neuer oder ein neuen geschenkt erhalten: viel Glück im Familienleben,-

  • aus Holz: bedeutet eine Last, die zu tragen ist,-

  • aus einem Lichtstrahl: wohlverdiente Belohnung erhalten.

Das Traumsymbol Balken aus arabischer Sicht

  • sehen: Zwietracht,- man versucht einen anderen Menschen mit der Schuld für seine eigenen Fehler zu belasten,-

  • widerwillig tragen: auf schweren Kummer rechnen können,-

  • gerne tragen: Du kannst mit Vergrößerung deines Vermögens rechnen,-

  • befestigen: sichere dein Glück und deine Habe vor Verlust,-

  • übersteigen: Du siehst nur die Fehler anderer und hast mehr Selbsterkenntnis bitter nötig.

Allgemein



Schleppt man im Traum einen schweren Balken, so belasten den Träumenden schwere Probleme. Balken die vor den Füßen liegen, bezeichnen Hindernisse auf dem Lebensweg. Balken vor dem Auge bedeuten, daß uns die richtige innere Sicht genommen wurde.